SensoStar C

Das neue Rechenwerk kombinierbar mit allen gängigen Volumenmessteilen.

  • Neues Design mit verbessertem Öffnungsmechanismus
  • Modul-Lösung für verschiedene Kommunikationsschnittstellen für große Flexibilität und geringere Lagerhaltungskosten
  • Leichte Systemanbindung u.a. mit 3 Impulseingängen oder max. 2 Impulsausgängen
  • Präzise Messungen durch 30 Sek. Temperaturmesszyklus bei einer Batterielebensdauer von 7 Jahren;
    optional 60 Sek. Temperaturmesszyklus mit Batterielebensdauer 10 Jahre;
    optional 2 Sek. Temperaturmesszyklus mit Netzteil für schnelles Monitoring
  • Funk-Übertragung und Anzeige von 15 Monats- und 15 Halbmonatswerten im Kompakttelegramm
  • Speicherung von 24 Monats- und Halbmonatswerten
  • Flexibilität vor Ort durch einmaliges Einstellen des Einbauortes und der Energieanzeige sowie der Glykol-Art und -konzentration
  • Integrierte Vorbereitung für Netzversorgung
  • OMS-konform (Verschlüsselung OMS 4 Mode 5 und Mode 7)